HERZLICHES WILLKOMMEN BEI DER CIVIL PROCEDURE REVIEW

Die Civil Procedure Review ist eine Veröffentlichung, deren Gegenstand die Verbreitung von Artikeln, Büchern, wissenschaftlichen Arbeiten und Forschungsarbeiten über das Zivilprozessrecht ist; diese Arbeiten werden von Professoren, Forschern und Studenten an Universitäten und Hochschulen auf der ganzen Welt produziert.

Die Civil Procedure Review entstand mit dem Ziel, ein Raum für vielseitige Auseinandersetzungen zu sein; zugleich hat sie vor, eine groβe Datenbank für das Zivilprozessrecht zu bilden, was die Forschung und den Informationsaustausch zwischen Professoren, Forschern und sonstige Interessierten erleichtern wird. In diesem Sinn beabsichtigt sie, ein Knotenpunkt für eine Ideenfülle auf einer Vergleichsbasis zu sein, und ebenfalls ein Konvergenzzentrum, das dazu dient, die Lehr- und Forschungsanstalten einander näher zu bringen.

Die Wahl eines elektronischen Veröffentlichungsmediums, was in der modernen Welt sehr relevant ist, strebt also die Verbreitung von Texten und den Zugang der akademischen Gemeinschaft zum Inhalt der Zeitschrift an.

Herzliches Willkommen und gute Forschung!

Der Verlagsrat

Schicken Sie Ihren Text!

Jeglicher Beitrag für die Civil Procedure Review ist willkommen

Wissen Sie mehr

Nachrichten und Verantstaltungen

Informieren Sie hier über Kongresse, Seminare, Tagungen usw.

Wissen Sie mehr
Official Publication of
ProcNet – International Research Network on Civil Justice and Contemporary Civil Proceduret
Electronic Law Review Indexed in the following databases:
Partners: